67 Emo Frisuren für Mädchen

Autor: - Kategorien:
Datum:


Werbung

Sie können über emo Frisuren für Mädchen und Jungs hören, aber wissen Sie, warum wir es Emo nennen? Emo oder “emotional” oder “emotional hardcore” ist eigentlich ein Hardrock-Genre, das Mitte der 2000er Jahre ausbrach. In einem Versuch, anders als die anderen Sänger zu sein, beschlossen die Künstler von Emo, eine Frisur zu tragen, die sich später in einen berühmten Trend verwandelte, den junge Leute gerne weltweit verfolgen. Der Emo-Frisur-Trend erreichte seinen Höhepunkt im Jahr 2008, aber Sie können immer noch emo Frisuren um heute sehen.

Für Emo-Mode, eine schwarze oder dunkle Zip Hoodie und dunkle Hemden, manchmal mit Totenköpfen, Sternen, Herzen oder Musikbandnamen oder Logos geschmückt. Die Emo-Persönlichkeit ist introvertiert und Beiträge in sozialen Medien sind oft kryptisch und emotional. Emo zitiert auch gern Musiktexte, um ihre Gefühle auszudrücken. Das Emo-Bild enthält auch viele dunkle Eyeliner.

Aber genug Hintergrund, lass uns über Haare reden! Emo Frisuren und Emo Haarschnitte beinhalten viele lange, schwere Pony auf einer Seite, die dazu neigen, ein oder beide Augen auf eine chaotische Weise zu bedecken.

Emo Haar ist normalerweise gerade, aber kann wellig sein. Emo Haar ist normalerweise schwarz, aber es könnte auch jede andere Farbe sein.






Stichworte:, , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.